Trompete + Orgel
Flöte und Klavier
Viola und Orgel
Due Cembali

Orgel

Johann Sebastian Bach:
Kantatenvorspiele BWV 29, 35 und 146

Georg Friedrich Händel:
Konzerte aus op. 4 g-Moll Nr. 1, F-Dur Nr. 4 und 5 u. B-Dur Nr. 6
aus op. 7 A-Dur Nr. 2, B-Dur Nr. 3 und 6 sowie Nr. 16 in F-Dur

Michael Haydn:
Konzert C-Dur für Orgel, Viola und Streicher

Jan Křtitel Vaňhal:
Konzert F-Dur für Orgel und Streicher

František Xaver Brixi:
Konzert F-Dur für Orgel, Hörner und Streicher

Wolfgang Amadé Mozart
Ausgewählte Kirchensonaten in der Version für Orgel und Orchester

Josef Gabriel Rheinberger:
Konzert F-Dur op. 137 für Orgel und Orchester

Francis Poulenc:
Konzert g-Moll für Orgel, Streicher und Pauken

Eugen Suchon:
Symphonische Phantasie über B-A-C-H für Orgel, Streicher und Schlagwerk

Cembalo

Johann Sebastian Bach:
Konzerte in A-Dur BWV 1055 und f-Moll BWV 1056 für Cembalo und Streicher
Konzerte in c-Moll BWV 1060 für zwei Cembali (beide Parts)
und d-Moll BWV 1063 für drei Cembali (Part II und III)

Joseph Haydn:
Konzert für Cembalo und Streicher G-Dur (auch als Pianist)

Jiří Antonín Benda:
Konzert g-Moll für Cembalo und Streicher

Carl Philip Emanuel Bach:
Doppelkonzert Es-Dur für Klavier, Cembalo und Streicher (Cembalopart)

Jean Francaix:
Concert pour clavesin et ensemble instrumentale

- alle genannten Konzerte sind öffentlich u. a. mit dem Radio-Sinfonie-Orchester Prag, der Jenaer Philharmonie, dem MDR-Sinfonieorchester, der Staatskapelle Weimar, dem Georgischen Kammerorchester, dem Polnischen Nationalorchester RSO Kattowice, den Thüringer Sinfonikern, dem Kammerorchester der F.-Liszt-Hochschule, dem Kammerorchester der Thüringen-Philharmonie (ehem. Suhl), der ehem. Philharmonia Hungarica, dem Tschechoslowakischen Kammerorchester Prag, dem Telemann-Kammerorchester Kloster Michaelstein, den Weimarer Barocksolisten, dem Erfurter Universitätsorchester und dem Ungarischen Staatsorchester Budapest aufgeführt worden.


Kontakt/ Impressum