Das Duo Vimaris (Mirjam und Wieland Meinhold) musiziert seit über dreißig Jahren mit länder- bzw. themenspezifischen Programmen erfolgreich in Deutschland sowie im europäischen Ausland (u.a. Frankreich, Schweden, Italien, Schweiz, Ungarn, Finnland, Belgien, Griechenland, Lettland, Tschechien, Dänemark und Österrreich).

Das Weimarer Kulturstadtjahr 1999 bereicherten beide Musiker mit einer eigenen Konzertreihe „Weimar reist nach Europa“. CD- sowie TV-Aufnahmen sowie verschiedene Rundfunkmitschnitte runden die Tätigkeit der beiden Interpreten ab. Mirjam Meinhold singt als Mitglied des Opernensembles im Deutschen Nationaltheater Weimar, Wieland Meinhold ist Thüringischer Universitätsorganist.


Pressestimmen

"... höchst dezent-differenzierte(r) Sopran mit ... geradezu exorbitanter Leichtigkeit ... wußte Mirjam Meinhold mit ihrer Stimme zu überzeugen. Facettenreiches Timbre, messerscharfe Intonation und brillante Elastizität ...“
Westdeutsche Allgemeine Zeitung Essen


„Das Zusammenspiel der beiden Künstler erreichte eine ... vollendete Perfektion“
Mitteldt. Zeitung Halle/ Saale

„(So) ... offerierte sich die Sopranistin auch als ausgezeichnete Flötistin.“
Thüringer Allgemeine Erfurt


„Initiativreiches Musikerpaar aus Thüringen ... wurde begeistert gefeiert. Angenehmes Timbre kennzeichnet die Stimme (von M. Meinhold)“
Südwestpresse Ulm

Eine Trio-Vimaris-Besetzung besteht seit neuestem in der Symbiose zwischen Ballett, Gesang und Klavier mit Livia-Maria-Meinhold, klassischer Tanz.






Kontakt/ Impressum